Roman Fischer

Primary location

143 Avenue Louise
B-1050 Brussels

Roman Fischer

Principal

Roman Fischer ist Wettbewerbsökonom und arbeitet als Principal bei Charles River Associates in Brüssel. Herr Fischer berät Mandanten in allen wettbewerbsökonomischen Fragestellungen, vor allem in Fusionskontrollverfahren und Schadensersatzfällen.

Während seiner mehr als siebenjährigen Beratertätigkeit hat Herr Fischer Mandanten sowohl in Verfahren auf EU als auch auf nationaler Ebene beraten. Herr Fischer besitzt vor allem vertiefte Erfahrungen in Fusionskontrollverfahren, darunter mehrere Phase II Fusionen, vor der Europäischen Kommission als auch vor nationalen Wettbewerbsbehörden. Die Projekterfahrung von Herrn Fischer umfasst diverse Branchen, insbesondere Pharmazeutika, Telekommunikation, Industriegase und LEH.

Herr Fischer hat ebenso Mandanten in Schadensersatzfällen sowohl auf Klägerseite als auch auf Seite des Beklagten beraten. Vertiefte kartellrechtliche Erfahrungen konnte Roman Fischer vor allem im deutschen Rechtssystem und oder mit deutschen Mandanten sammeln.

Vor seiner Tätigkeit bei CRA war Herr Fischer als Berater in Berlin und Brüssel tätig.

Seine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.

Education

  • Humboldt Universität zu Berlin, MSc., Economics, Microeconomics, Econometrics, Top 10%
  • University of Groningen, Econometrics and Quantitative Economics, Erasmus Exchange Programme
  • Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, BA., Business Administration and Management, General, in Zusammenarbeit mit Deutsche Post DHL, Top of the class